DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomat Cappuccino, Black Line Edition

DeLonghi ECAM 23.450.B Kaffee-Vollautomat Cappuccino (1.8 l, 15 bar, integriertes Milchsystem , IFD System)
Durchschnittliche Bewertung:
Kundenmeinungen: (0)
Lieferung:

Produktinformation

Produktbeschreibungen

  • Patentiertes Milchaufschäumsystem (IFD): für den perfekten Cappuccino auf Knopfdruck
  • Leicht herausnehmbarer Wasserbehälter (1,8 l)
  • Kaffeeauslauf höhenverstellbar (86 mm – 140 mm)
  • Energiesparmodus
  • Neues integriertes Flüster-Kegelmahlwerk

Der DeLonghi ECAM 23450B ist ein Kaffeevollautomat mit sehr nutzerfreundlichen Bedienfunktionen und patentiertem IFD-System, das für die Milchaufschäumung von Cappuccino sorgt. Auch die Milchschaumdichte kann damit voreingestellt werden.

Eigenschaften des DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomaten

Der Automat mit den Maßen 43 x 33,8 x 23,8 cm verfügt über einen leicht herausnehmbaren Wasserbehälter mit einem Fassungsvermögen von 1,8 Liter, einen zwischen 86 -140 mm höhenverstellbaren Kaffeeauslauf und ein neu integriertes Flüstermahlwerk. Er kann im Energiesparmodus betrieben werden, wobei die Leistungsaufnahme unter 0,7 Watt beträgt (Standby: <0,35 Watt) und auch komplett vom Netz getrennt werden. Das neue digitale Text-Display erleichtert sehr die Bedienung durch textuelle Anweisungen und Hinweise sowie Sensorbedienfelder. Eine Kaffeezubereitung dauert nur noch Sekunden. Die Reinigung des automatischen, integrierten Milchaufschäumers wird im Schnelldurchlauf auf Knopfdruck durchgeführt (Autoclean-Funktion), die Entnahme des Milchbehälters zwecks Aufbewahrung ist ebenfalls sehr einfach. Durch die verschieden einstellbare Milchdichte und -Menge sind alle Milchkaffeesorten wie Latte Macchiato, CaffèLatte oder Cappuccino auf Knopfdruck zu kreieren, jeweils auf den individuellen Geschmack abgestimmt. Der DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomat ist in seiner Bauart außerordentlich kompakt, die Platzersparnis gegenüber vergleichbaren Automaten beträgt rund 20 Prozent, ohne dass es Einbußen in der Funktionalität gibt. Dadurch passt er sehr gut in jede Küche und lässt sich unproblematisch ins Mobiliar integrieren. Der Kaffeebohnenbehälter wie auch der Wassertank haben dennoch die üblichen Ausmaße, sodass es trotz der Platzersparnis keine Einbußen beim Komfort gibt. Eine Aromasafe-Funktion im neu konzipierten Bohnenbehälter schützt die Kaffeebohnen vor Aromaverlust, wodurch ein voller Geschmack gewährleistet bleibt. Weitere Features des DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomaten sind die elektronische Temperaturkontrolle in einem neuen, patentierten Thermoblock, die Bedienbarkeit komplett von vorn, die herausnehmbare, kompakte Brühgruppe, das Flüster-Kegelmahlwerk mit einstellbarem Mahlgrad (13 Stufen) und die „Mein Kaffee“- Funktion. Damit stellen Nutzer über die Wassermenge ihre ganz persönliche Kaffeestärke ein. Auch die Kaffeetemperatur und die Härte (über einen Filter) sind einstellbar. Es kann aus Bohnen ebenso wie aus Pulver Kaffee zubereitet werden. Der DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomat ermöglicht die Zubereitung von zwei Tassen gleichzeitig, er verfügt über ein Vorbrüh-Aroma-System, eine Tassenbeleuchtung und ein vollautomatisches Entkalkungs- und Spülprogramm. Wenn das Cappuccino-System gereinigt werden muss, erfolgt eine akustische Meldung. Die An- und Abschaltung des Automaten erfolgt nach entsprechender Vorprogrammierung automatisch.

Vorteile des des DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomaten

Die Milchschaumzubereitung funktioniert über das patentierte IFD-System perfekt, was bei allen Kaffeesorten mit Milch einen deutlichen Mehrwert bedeutet. Denn insbesondere hier waren Kaffeeautomaten lange Zeit den aus Caféhäusern gewohnten Standards unterlegen. Auch die Bedienbarkeit von vorn ohne umständliches Hantieren an den Seiten der Maschine (die ja meist in eine Ecke untergebracht wird) erschien sehr komfortabel. Die kompakte Bauweise erleichtert in diesem Zusammenhang sehr die Integration in die Küche, das Gesamtdesign erscheint sehr gelungen. Auch ästhetisch ist der DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomat Cappuccino mit IFD System in der Black Line Edition ein wahrer Blickfang. Geschmacklich zählt der zubereitete Cappuccino, Latte oder Café Cremá zum Besten, was von einem Kaffeevollautomaten erwartet werden kann. Auch die leichte Reinigungsfunktion zählt zu den eindeutigen Pluspunkten, dies ist ebenfalls eine kritische Stelle bei Kaffeevollautomaten. Bei der Bedienung wird jeder Schritt durch das Display sehr gut unterstützt, Kaffee zubereiten ist damit keine Wissenschaft mehr, wie es bei einigen Konkurrenzgeräten immer noch der Fall ist. Zu den besonderen Features gehört ebenso die Temperatureinstellung des Getränks. Üblicherweise kommen Kaffeesorten aus dem Automaten brühheiß. Mit dem DeLonghi ECAM 23450B Kaffeevollautomaten kann eine lauwarme bis heiße Temperatur eingestellt werden, mit welcher der Kaffee in die Tasse strömt und sofort getrunken werden kann. Nutzer empfehlen, sich Zeit für die Auswahl der wirklich passenden Kaffeesorte für den Automaten zu nehmen.

Nachteile des Automaten:
Die Tassenablage verschrammt leider sehr schnell, das verwendete Material erschien ein wenig billig.

DeLonghi ECAM 23450B